Volkshochschule

©Volkshochschule

Die Volkshochschule ist – laut Wikipedia – eine gemeinnützige Einrichtung zur Erwachsenen- und Weiterbildung. Sie umfasst nicht nur Sprachen, sondern auch Schulabschlüsse, Berufliches, Kunst und Kultur, sowie Gesundheits- und Medienkurse.

Im Bereich Sprache sind diese Unterteilt in den verschiedenen Sprachen, die Du erlernen kannst und in Unterkategorien kannst Du Dir Dein Sprachniveau aussuchen und den Kurs buchen. Solltest Du Dir nicht sicher sein, solltest Du Dich einem Test unterziehen, der Dir zeigen soll, welche Sprachniveau Du gerade besitzt, bzw. wo Du beginnen solltest. Einen solcher Test findest Du hier.

Bei der Anmeldung erfährst Du, welche Bücher Du Dir besorgen musst vor dem ersten Unterrichtstag. Solltest Du die Unterlagen am ersten Tag noch nicht haben, ist dies kein Problem, da deine „Klassenkameraden“ schon Bücher haben und Dich bestimmt mit rein schauen lassen. Zumal Du bis zur nächsten Stunde eine Woche Zeit hast, Dir die Unterlagen zu kaufen.

Der Preis liegt zwischen 50 € und 80 € und beinhaltet um die 10 – 15 Abende. Was gesagt werden sollte: Ein Kurs beinhaltet nicht die komplette Sprachniveaustufe! Sie zeigt nur den Rahmen an, in welchem Bereich man sich bewegt. Du wirst mehrere Kurse für eine Sprachniveaustufe belegen müssen. Was aber mehr mit Spaß verbunden ist, da Du in der Gruppe bist, Übungen gleich aktiv umsetzen kannst und Du Dich danach noch zusammen setzen kannst und dort weiter lernen oder sich kennen lernen kann um Freundschaften zu schließen.

VorteileNachteile
1. Übungen können gleich umgesetzt werden1. Pro Kurs ist kein komplettes Niveau erreicht
2. Man lernt in der Gruppe und somit einfacher2. Fester Termin zum lernen. Man ist relativ unflexibel
3. Dozenten sind Muttersprachler3. Das Lerntempo ist bedingt vorgegeben.
Vor- und Nachteile

In der Tabelle oben kannst Du nun sehen, dass die Volkshochschule Vor- und Nachteile mit sich bringt – wie alle anderen Möglichkeiten auch. Dennoch ist es meine bevorzugte Möglichkeit, da es sich mit mir am besten vereinbaren lässt.

Genaue Informationen zur Volkshochschule findest Du auf deren Homepage oder in Deinem Rathaus bzw. Landratsamt.

EnglishGermanItalian